Smart Home IFA 2016 Spezial: Noch mehr Möglichkeiten mit der ∑CASA Serie

In unserem Smart Home-Beitrag vor zwei Wochen haben wir euch ja bereits die ∑CASA Smart Home-Geräte von LogiLink vorgestellt und die Technik dahinter oberflächlich erläutert.
Was jedoch noch fehlte, war die Vorstellung der Möglichkeiten der Kombination der einzelnen Geräte. Denn der Bewegungsmelder oder die Wetterstation arbeiten keineswegs nur für sich allein. Wer dachte, dass eine erkannte Bewegung bspw. beim o.g. Bewegungsmelder einzig eine Nachricht auf der ∑CASA-App auf eurem Smartphone auslöst, der liegt schlicht weg falsch. Alle Geräte können nämlich mit allen Geräten vernetzt werden. So kann eine erkannte Bewegung beim Bewegungsmelder die ∑Light LED-Lampe einschalten oder aber auch beim ∑Smoke-Rauchmelder den Alarm auslösen oder beides.
Zudem wird die ∑CASA-Reihe bald durch ein ∑Thermostat für den Heizkörper ergänzt. So ergeben sich ganz neue Möglichkeiten. Man kann damit nicht nur die Heizung zu bestimmten Tages- und Nachtzeiten ein- und ausschalten, sondern sie auch nach der Temperatur, die bspw. die ∑Weather-Wetterstation aufgezeichnet hat, steuern. Wenn die Wetterstation also gerade eine Innentemperatur von 18° C misst und das ∑Thermostat so konfiguriert ist, dass 22°C gewünscht sind, dann wird die Heizung so lange aufgedreht, bis die Wetterstation 22°C misst. Anschließend wird das Thermostat automatisch zugeregelt, bis sich die Temperatur wieder reduziert hat und sich das Thermostat wieder öffnet und so weiter.
Die Komfortfeatures kennen dabei jedoch keine Grenzen. Wer dachte, dass der Tür/Fenster-Kontaktsensor nur dem Einbruchsschutz dient, darf eines Besseren belehrt werden. Wäre es nicht super, wenn man nach Hause kommt und automatisch das Licht angeht? Alles kein Problem. Einfach den Kontaktsensor entsprechend mit den ∑Light LED-Lampen oder den ∑Plug SchuKo-Steckern koppeln und es passiert, was du willst. Es könnte sich auch ein Radio einschalten oder ein anderes beliebiges Gerät.
Und *psst*: LogiLink ist bei der ∑CASA Serie noch nicht fertig. Bald kommen noch weitere Geräte. Bspw. ist gerade eine Unterputz-Steckdose in Planung. So könnt ihr dann noch einfacher eure ganze Wohnung oder euer komplettes Haus vernetzen.

Für die Technikliebhaber haben wir aber auch noch ein paar nützliche Infos. Die ∑CASA-Serie verbindet die ∑Central-Basisstation mit den Endgeräten via Bluetooth. Zugegebenermaßen verfügt die Basisstationen über eine sehr gute Antenne. Realistisch wird man in Gebäuden wohl dennoch nicht mehr als 40 m bis 60 m Reichweite erwarten können. Zwischen Etagen wohl noch weniger. Schuld daran ist der verwendete Bluetooth-Standard. Jedoch hat sich LogiLink etwas Schlaues ausgedacht, um diesem Problem zu begegnen. So dient nicht nur die ∑Central als Bluetooth-Funkstation, sondern darüber hinaus dient jedes in Reichweite befindliche ∑CASA Smart Home-Gerät gleichzeitig als Repeater. Ein Netz aus ∑CASA-Geräten kann somit beliebig aufgebaut und fast unbegrenzt erweitert werden. So sind dann auch noch die letzten ∑CASA-Geräte, bspw. im Garten, vom Bluetooth Netz erfasst und ansteuerbar. Und noch was macht dieses Set wirklich besonders. Nicht nur ein Netzwerk aus ∑CASA-Geräten kann aufgebaut und genutzt werden. Mit mehreren ∑Centrals kann man bspw. unterschiedliche Etagen separat gruppieren und diesen jeweils unterschiedliche Aufgaben zuweisen. Das Beste daran: Alle unter einem Account zusammengefassten ∑Central Basisstationen mit ihren jeweils verbundenen Geräten können über Gruppengrenzen hinweg zusammenarbeiten.

Bevor es mit den diversen Neuprodukten von LogiLink losgeht, werden den Anfang jedoch erst einmal interessante Starter-Sets machen. So bekommt ihr bspw. mit dem LogiLink-Powerkit ∑Plug ein Starterset aus ∑Central Basisstation und zwei ∑Plug Steckdosenadaptern. Das LogiLink-Powerkit ∑Plug wird in Kürze in unserem Webshop verfügbar sein und kurz darauf durch weitere nützlichen Sets zugeschneidert auf Sicherheit, Beleuchtung und Temperatur erweitert.
Alle News zu Smart Home-Geräten findet ihr hier im Blog oder in der Smart Home-Kategorie in unserem Webshop.

Solltet ihr noch Fragen habt, postet diese einfach unter diesen Artikel. Wir stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.